Nutzen Sie unser Know-How
und unsere langjährige Erfahrung

MA Lighting

NLT Produkte

Varilite

Clay Paky

Niethammer

Robert Juliat

Produkte

Service

Referenzen

Impressum

Über uns

Home

Suche

Presse

DTS

Beratung

Niethammer Lichttechnik GmbH  l Hintergasse 30 l 61239 Ober-Mörlen
Tel.: 06002/93 933-0
l Fax: 06002/93 933-33 l info@nltlicht.de l www.nltlicht.de

USt-IDNr.: DE815381006 l Steuer-Nr.:020 240 20708 l HRB Friedberg 7504 l Geschäftsführer: Berthold Jäger, Mario Sprengel

  2012 - 2018 NIETHAMMER LICHTTECHNIK GmbH

copyright

  Allgemeine Geschäftsbedingungen

ETC

Angebote

Ansprechpartner

ADB

OSRAM

·

    Gehäuse aus beschichtetem Stahlblech mit fest montiertem Netzkabel

·

    Verriegelbare XLR5-Buchsen

·

    Übersichtliche Bedienelemente

·

    Galvanisch getrennte, optoisolierte Ein- und Ausgänge

·

    Gesockelte Schaltkreise für höchste Servicefreundlichkeit

MA Demultiplexer empfangen DMX512 und wandeln das Signal in analoge Steuerspannung von 0 bis +10V um. Zur Erhöhung der Datensicherheit ist bei MA Geräten der Abgriff des DMX-Signals gegen Überspannung geschützt.

Alle MA Demultiplexer bieten Eingangsanzeige und DMX-Testanzeige über Leuchtdioden. Analoge Ausgänge sind mit Dioden abgesichert für Parallelbetrieb und als Kurzschlussschutz. Die maximale Belastbarkeit pro Ausgang beträgt 8mA. Alle Geräte und Platinen sind mit 230V AC/50Hz oder 110V AC/60Hz lieferbar.

Mit wahlweise einem oder sechs DMX 512-Steuerkanälen werden sechs Schaltrelais angesteuert. Lieferbar in zwei Versionen: Abgänge für 40V/1A über Sub-D 25-polige Einbaubuchse oder 230V/16A via Wago-Klemmen im Gehäuse. Mit Adressierschaltern wird der erste Steuerkanal bestimmt. Steuereingang über XLR5-polige Male-Female-Einbaubuchsen auf der Rückseite. Alle Bedienelemente befinden sich auf der Vorderseite.

Lieferumfang:
19"-Stahlblechgehäuse mit montiertem Netzkabel und Schukostecker

Demux-Box 1/6-Kanal
230V/16A, Wago-Klemmen
Art.-Nr.: 130401